• 1957 geboren in Bräunlingen
  • 1984 Meisterprüfung im Metallhandwerk
  • Seither Erfahrung in verschiedenen technischen Berufszweigen
  • Seit 1986 künstlerische Tätigkeiten mit verschiedenen Materialien wie Ton, Holz und Metall
  • 2001 Mitwirkung bei der Herstellung der Großskulptur „Dionysos“ aus Stahl im öffentlichen Raum Bräunlingen
  • 2005 Projekt „Gerichtsbarkeit“ aus Holz zur 700 Jahr-Feier der Stadt Bräunlingen im Skulpturenpfad der Stadt Bräunlingen
  • 2005 Bildhauer Symposium Felsenau, Schweiz
  • 2006 3. Biennale Marcigny, Frankreich
  • 2008 Bildhauer Symposium Felsenau, Schweiz

 

Einzelausstellungen

  • Kelnhof-Museum Bräunlingen
  • Winzergenossenschaft Ebringen
  • Stadtmuseum Hüfingen (mit Gertrud Buder)
  • Gallerie im Bahnhof Sipplingen

 

Jurierte Austellungsbeteiligungen

  • Landratsamt Villingen Künstler des Schwarzwald-Baar-Kreises
  • Gewerbeakademie Villingen-Schwenningen
  • Kunstverein Trossingen
  • Künstlergilde Donaueschingen
  • Galerie „Alter Löwe“ Pfullendorf
  • Städtische Galerie Tuttlingen
  • Blumberger Kunstausstellung Galerie Stadthalle Blumberg
  • IBC Bodenseeclub Überlingen „FaulerPelz“
  • Singener Maler im Rathaus Singen
  • Kunsthaus L6 Freiburg
  • Kunstfreunde Lindau e.V., „GANZE TAGE AM WASSER“, 2008
  • KUNST!Punkt – Hüfingen, RAUM|schafft|KUNST 2.0. sculpture NETWORK, start`17